Spaghetti aglio e olio

Spaghetti aglio olio mit Chilies im Weinsud vom Gelben Muskateller aus der Steiermark.

Zutaten:
350g Spaghetti
5 EL Olivenöl
15 Knoblauchzehen (grob gehackt)
2-3 Chilies (entkernt und grob gehackt)
1 großer Bund Petersilie
2 EL geriebener Parmesan
200 ml Gelber Muskateller
Meersalz und Pfeffer (jeweils aus der Mühle)
Salz für das Nudelwasser

aglio_detail1

Zubereitung:
1. Nudelwasser aufsetzen und zum Kochen bringen.
2. Währendesssen Olivenöl bei mittlerer Hitze erwärmen und den gehackten Knoblauch sowie die Chillies anschwitzen.
3. Gelben Muskateller beigeben und etwas einkochen lassen – mit Meersalz und Pfeffer abschmecken.
4. Kurz bevor die Nudeln fertig sind den Parmesan in den Weinsud einrühren.
5. Fertige Nudeln mit der grob gehackten Petersilie und dem Knoblauch-Chili Weinsud unterheben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s